Rückruf-Service

Rufen Sie uns an. Informieren Sie sich unter:

0395 4256100

Grundstück gesucht

Sie haben ein ungenutztes Grundstück? Jetzt für unsere Anlagen zur Verfügung stellen. Erfahren Sie mehr über die Konditionen.

Was ist Photovoltaik?

Der Begriff Photovoltaik ist eine oft gebräuchliche Bezeichnung rund um die Thematik der direkten Umwandlung von Licht in elektrische Energie und der Nutzung des photo-elektrischen Effektes.

In der Öffentlichkeit steht das Thema Erneuerbare Energien im Zusammenhang mit dem Klimawandel, Nutzen von unbegrenzten oder schnell wachsenden Ressourcen. Zu den erneuerbaren Energien zählen die Biomasse, die Windkraft und die Solarenergie.

Das Prinzip der Photovoltaik nutzt die Kraft der Sonne und ist dabei eine der saubersten Energieformen, die unsere Erde besitzt. Es ist nur einer von vielen Gründen, warum unter anderem der deutsche Markt die Einführung der Photovoltaik mit Förderungen aus der EEG-Novelle unterstützt. Die EEG-Novelle sieht jedoch auch vor, nach Akzeptanz von Solarenergie zur Stromerzeugung mittels einer Degression diese Förderung wieder zu senken.

Die heutigen Photovoltaik-Anlagen sind der Lage Strom zu speichern. Der Betreiber einer Photovoltaik-Anlage wird also auch dann Strom liefern bzw. nutzen können, wenn die Sonnenintensität witterungsbedingt nachlässt.

Photovoltaik ist, dank der neuen Technologien, heute mit einem Kraftwerk der Sonne vergleichbar.

"Die Stromerzeugung ist dabei auf die sehr dünne Grenzschicht beschränkt, in der durch die Solarstrahlung Ladungsträger freigesetzt werden."

Weitere Informationen findet man (zukünftig) auf diesen Webseiten. Das Team der EnoRS GmbH steht Ihnen als Ansprechpartner zu jeder Zeit zur Verfügung, berät kompetent und plant auf Wunsch Ihre Photovoltaik-Anlage.

Bildrecht: EnoRS GmbH